Freitag, Dezember 08, 2017

Weihnachtssterne aus Papiertüten

Weihnachtssterne aus Papiertüten, Butterbrottüten, basteln, kaidso Adventskalender 2017

Willkommen beim 8.ten Törchen des Kaidso-Adventskalenders 2017.
☆★☆ Heute möchte ich mit euch gemeinsam nach den Sternen greifen ☆★☆

☆★☆ Sterne ☆★☆ Wenn es um eine weihnachtliche Deko geht, dann dürfen für mich Sterne einfach nicht fehlen. Sie sorgen für festliche Stimmung und sind immer schön anzuschauen. 
Wer ein paar wundervolle Weihnachtssterne basteln möchte, bekommt nachfolgend eine Anleitung, um selbst kreativ zu werden.

Ihr benötigt:
Butterbrottüten, Klebestift, Schere, Locher, Band zum Aufhängen und evtl. Lichterkette/n

Weihnachtssterne aus Papiertüten, Butterbrottüten, basteln, kaidso Adventskalender 2017

Für einen Stern benötigt ihr 7 Papiertüten (Butterbrottüten). 
Die Tüten werden aufeinandergeklebt, dafür mit dem Klebestift ein umgekehrtes T auf die Tüten schreiben. 
Jetzt wird die offene Seite des Tütenstapels einfach spitz zugeschnitten.
Auseinanderfalten und FERTIG! ist euer erster Stern. 

Um euren Stern aufzuhängen locht ihr die zwei aufeinander treffenden Papierschichten an der oberen Spitze. Anschließend fädelt ihr ein Band durch die zwei Löcher. 

Weihnachtssterne aus Papiertüten, Butterbrottüten, basteln, kaidso Adventskalender 2017

Soll euer Stern in der Nacht leuchten, so stanzt durch den gesamten Papierstapel ein Loch im oberen Drittel. Im aufgefalteten Zustand könnt ihr nun vorsichtig durch die Löcher eine Lichterkette fädeln. Ich nehme hierfür eine 10er LED-Lichterkette. 

Weihnachtssterne aus Papiertüten, Butterbrottüten, basteln, kaidso Adventskalender 2017
Achtung: Zum Aufhängen wieder nur die obere Spitze lochen!
Habe ich bei diesem Stern leider vergessen und somit sind alle Spitzen gelöchert, ups.

Hier noch ein paar Zuschneide-Ideen:
Weihnachtssterne aus Papiertüten, Butterbrottüten, basteln, kaidso Adventskalender 2017

Zusammengefaltet lassen sich die Weihnachtssterne 
auch gut mit der Post verschicken und bereiten so lieben Freunden als Geschenk 
in der Vorweihnachtszeit viel Freude.

Nach den Weihnachtsfeiertagen könnt ihr die Sterne leicht wieder zusammenlegen und bis zum nächsten Jahr in eurer Weihnachtskiste aufbewahren.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln!
Eure Nicole

P.S.: Hier findet ihr die Anleitung --> Weihnachtssterne aus Papiertüten <-- als pdf.Datei zum herunterladen. 



Kommentare:

  1. Oh schön!!! Sie sehen einfach immer wieder wunderschön aus. Ich liebe Weihnachten und die Deko dazu. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maika,
      freut mich, dass dir die Sterne gefallen. Ja, die Vorweihnachtszeit ist schon toll <3
      Viele Grüße
      Nicole

      Löschen