Freitag, Januar 06, 2017

Tragecover - Tragetunnel selbst genäht

Mein letzter Beitrag ist nun schon einige Monate her… 

Pünktlich zum errechneten Termin am  Samstag, den 1.10.2016 machte sich unser Bauchzwerg auf den Weg.
Hier die Eckdaten 51cm - 3500g - Prinzessin No.2
Nun ist unsere kleine Maus schon 3 Monate alt und wie ihre große Schwester damals, liebt sie es getragen zu werden.

Mein derzeitiges Lieblingstuch...

Yaro Four Winds Fuchsia Aqua Glossy Tencel  - nili näht

... ein  Yaro Four Winds Fuchsia Aqua Glossy Tencel in Gr. 6.

An der frischen Luft schläft sie auch regelmäßig im Tuch ein.
Doch wie trägt man am besten draußen im Winter. 
Tragejacke, Tragepullover, Jackenerweiterung, Tragecover…..???

Bei unserer Prinzessin No.1 hatte ich damals ein Tragecover von MaM, damit kam ich gut zurecht und konnte meine normalen Jacken weitertragen. Bei Wind zog es allerdings seitlich rein, was manchmal echt unangenehm war.
Da entdeckte ich die Option eines Tragetunnels. Wie ein Cover nur rundum geschlossen, perfekt.
So festigte sich der Plan einen Tragetunnel selber zu nähen.
Denn so ganz ohne irgendwas überm Tragetuch ist es im Winter eindeutig zu kalt. 
Heute früh -6°, brrr.

Eigentlich war der Tragetunnel aus Walkstoff und Jersey geplant.
Doch dann sah ich den tollen Sternen-Softshell, liebe auf den ersten Blick.

Tragetunnel -Tragecover - nili näht


Tragetunnel -Tragecover - nili näht


Tragetunnel -Tragecover - nili näht

Vorbild für mein gutes Stück waren die Tragetunnel von Elli. 
Ich habe den Softshell mit Fleecerücken allerdings mit Webware ausgekleidet. 
Die Bauchtasche habe ich weggelassen. 
Im Nachhinein hätte ich doch besser eine dran genäht, wäre zum kurzen Händeaufwärmen und für den Wohnungsschlüssel (wenn man ohne Tasche unterwegs ist) recht praktisch.

Tragetunnel -Tragecover - nili näht


Tragetunnel - Tragecover - nili näht - Yaro Four Winds Fuchsia Aqua Glossy Tencel


Tragetunnel -Tragecover - nili näht

Die Kapuze ist aus Sternchen-Jersey und rosa Sternchen-Webware als Innenfutter. 
Sterne all-over ***** - ein durch und durch Sternchen-Tragetunnel.
Passendes Lied: Sternenhimmel von Hubert Kah - hihihi.


Tragetunnel -Tragecover - nili näht


Tragetunnel -Tragecover - nili näht

Die Nähte habe ich mit pinkem Garn abgesetzt, ganz mädchenhaft.


Und weil heute Freitag ist, der Freudentag vor dem Wochenende, schicke ich den Beitrag zu Freutag #186.

Weiter verlinkt bei 

Liebe Grüße
Nicole


P.S.: Da es hier um Sterne geht noch rasch ein Tragebild passend zum Thema. 

Hoppediz Hop-Tye Conversion Los Angeles grau - nili näht

Hoppediz Hop-Tye Conversion Los Angeles grau 

"Zusammen durch die Welt 
zu gehen
ist schöner, als allein zu stehen."

1 Kommentar:

  1. Hi, hast du ein Schnittmuster für den Tunnel?
    Lg

    AntwortenLöschen